Bildschirm & Bildschirmaussschnitte kopieren


Schirmfoto bietet Dir alle wichtigen Funktionen für die Erstellung und Bearbeitung Deiner Screenshots. Dazu gehört auch das Kopieren und Weiterverwenden der Bildausschnitte in anderen Programmen. Bei Schirmfoto erhältst Du Zugriff auf alle wichtigen Screenshot-Funktionen aus einer Hand.

Schirmfoto von Abelssoft erleichtert Dir das Einfangen von Bildschirminhalten und überzeugt gleichzeitig mit einer besonders einfachen Bedienung. Erstelle so viele Screenshots von Deinem Desktop oder beliebigen Fenstern, wie Du möchtest und teile diese zum Beispiel mit Deinen Freunden. Wie das Kopieren der Screenshots in die Zwischenablage von Windows funktioniert, das liest Du in dieser kleinen Anleitung.

Anleitung: Bildschirm und Bildschirmausschnitte kopieren

Screenshot erstellen

Installiere Schirmfoto auf Deinem Windows-System und rufe das Programm gleich auf. Schirmfoto begrüßt Dich mit einem kleinen Hinweisfenster. Dessen zukünftige Einblendung unterbindest Du, indem Du einfach das Häkchen bei „Dieses Fenster nie wieder zeigen“ setzt. In diesem Hinweisfenster findest Du die wichtigsten Informationen zu den drei Methoden, mit denen sich mit diesem cleveren kleinen Programm Screenshots erzeugen lassen.

Dazu gehört die Verwendung des Kontextmenüs, das Du über das Schirm-Foto-Icon in der Taskleiste aufrufst. Klicke einfach mit der rechten Maustaste auf das Icon und wähle dann den Eintrag „Aktuelles Fenster erfassen“ aus. Du kannst aber auch einfach die Druck-Taste auf Deiner Tastatur betätigen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, auf den kleinen Kamera-Button zu klicken, den Schirmfoto nach der Einrichtung in jedem Windows-Fenster oben rechts anzeigt. Verwende jetzt eine dieser drei Methoden, um Deinen Screenshot zu erstellen.

Es spielt übrigens keine Rolle, für welche Methode Du Dich entscheidest. Alle führen zum gleichen Ergebnis.

Ausschnitt überprüfen

Es öffnet sich sofort ein Programmfenster von Schirmfoto und das Programm zeigt Dir den gerade erstellten Screenshot an. Auf der linken Seite findest Du eine Leiste mit Buttons, über die Du Zugriff auf die vielen verschiedenen Bearbeitungsfunktionen von Schirmfoto erhältst. Diese kannst Du zu einem späteren Zeitpunkt gerne einmal ausprobieren.

Überprüfe nun, ob Du mit dem erstellten Screenshot zufrieden bist und ob alle relevanten Bildschirminhalte tatsächlich erfasst wurden. Nutze dafür die Scrollleisten unten und rechts sowie die Buttons für das Heran- und Herauszoomen, die Du oben rechts findest.

Screenshot kopieren

Den Button für das Kopieren des Screenshots in die Zwischenablage findest Du unten in der Mitte. Klicke auf diesen Button, um den Screenshot jetzt in die Zwischenablage zu kopieren. Denke daran, dass alle Bearbeitungen, die Du eventuell am Bild vorgenommen hast, ebenfalls mit in die Zwischenablage kopiert werden. Darin besteht eine der großen Stärken von Schirmfoto: Auf diese Weise kannst Du die Screenshots nämlich schnell anpassen und zum Beispiel mit Markierungen versehen, die Du dann ebenfalls mitkopierst. Das ist der Unterschied zur Verwendung der Druck-Taste ohne Schirmfoto. Dann musst Du nämlich auf die nützlichen Bearbeitungsfunktionen verzichten.

Bildschirmausschnitt erfolgreich kopiert

Schirmfoto setzt den Bildausschnitt nach dem Kopieren wieder auf die Standardwerte zurück und damit zum Beispiel wieder auf einen Zoom von 100 Prozent. Der Screenshot sollte nun in der Zwischenablage zur Verfügung stehen. Du kannst dann ein beliebiges Programm wie zum Beispiel Paint von Windows oder ein anderes Bildbearbeitungsprogramm oder auch ein Textverarbeitungsprogramm öffnen und den Screenshot dort einfügen. Von dort aus kannst Du das Bild weiterverwenden und es weiteren Bearbeitungsschritten unterziehen. Damit ist der Vorgang erfolgreich abgeschlossen.

Diese Funktionen zeichnen Schirmfoto aus:

  • einfache Erstellung von Screenshots per Mausklick oder Tastendruck
  • Speicherung als PNG, JPG oder auch als PDF
  • Screenshots mit Freunden per Knopfdruck teilen
  • viele Bearbeitungsfunktionen integriert
  • lauffähig auf allen Windows-Versionen von Windows XP bis Windows 10

Lass Dir die Erzeugung von Screenshots und das Kopieren in andere Anwendungen wie zum Beispiel in Bildbearbeitungsprogramme von Schirmfoto von Abelssoft erleichtern!

Schirmfoto
Schirmfoto
Preis: 10.00 €